Suche | Wochenpläne | Kontakte | Impressum

Kleine Künstler „Unterm Regenbogen“


Mit viel Elan und Kreativität sind die Kinder und das Team „Unterm Regenbogen“ in das Kunstprojekt gestartet. Los ging es mit Acrylfarben! Erstaunliche Kunstwerke wurden gemeinsam mit Frau Bonn (Kindergartenoma und selbst Künstlerin) erschaffen. Nach so tollen Erfahrungen waren wir in unserem künstlerischen Element und freuten uns auf den nächsten Gast: die Künstlerin Mona von Meding, mit der wir ein Mosaik gestalteten.

Mit viel Elan und Kreativität sind die Kinder und das Team „Unterm Regenbogen“ in das Kunstprojekt gestartet. Los ging es mit Acrylfarben! Erstaunliche Kunstwerke wurden gemeinsam mit Frau Bonn (Kindergartenoma und selbst Künstlerin) erschaffen. Die erste Technik lud die Kinder ein, mit Farbe zu experimentieren: verschiedene Farben wurden auf Papier gekleckst, mit Klarsichtfolie bedeckt und schließlich zu originellen Werken geformt. Die Kinder waren mit großer Begeisterung dabei und fertigten mehrere Bilder. In der nächsten Einheit zeigte uns Frau Bonn, dass wir aus „Abfallmaterialien“, wie Verpackungsfolien oder Wellpappe, fantasievolle Kunstwerke herstellen können. Diese Materialien wurden mit Hilfe von Strukturpaste auf Leinwänden befestigt und nach dem Trocknen mit Acrylfarbe in farbenfrohe Gemälde verwandelt. Herzlichen Dank liebe Frau Bonn für die wunderbaren Ideen und Ihrer Freude, mit der sie uns begeistert haben!

Nach so tollen Erfahrungen waren wir in unserem künstlerischen Element und freuten uns auf den nächsten Gast: die Künstlerin Mona von Meding. Bevor es jedoch an die Herstellung von weiteren „Upcycling“ Werken ging, mussten wir fleißig verschiedene Materialien sammeln. Dann legten wir los! Aus Abfallprodukten und (scheinbar) nutzlosen Materialien entstanden wundervolle Kunstwerke. Jedes Kind gestaltete sein individuelles Mosaikbild aus alten CDs, Fliesenresten oder bunten Steinen. Danach ging es mit viel kreativer Schaffensfreude an unser großes Gemeinschaftswerk: aus vielen kleinen Mosaikteilen, umrahmt von schillernden CDs, entstand unser Logo, ein bunter Regenbogen! Dieser wird einen Ehrenplatz in unserem Kindergarten bekommen, bevor er nach der Sanierung den Eingangsbereich unseres „neuen“ Kindergartens schmückt.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann können Sie die Kunstwerke in der Ausstellung anlässlich des 10jährigen Geburtstags unseres Trägers „ekin“ im Ecksteinhaus in Nürnberg betrachten. Herzliche Einladung auch zu unserem Kindergartenfest am Samstag, den 20.Mai, wo Sie ab 14.00 Uhr die Werke der kleinen Künstler bei einer Vernissage bewundern können.