Suche | Wochenpläne | Kontakte | Impressum

Elternbeirat „Unterm Regenbogen“


Auch in diesem Kindergartenjahr haben sich motivierte Eltern gefunden, die gerne in unserem Elternbeirat mitarbeiten. Herr Luca Iodice, Frau Iris Schuster, Frau Dora Fischer-Ostronoff, Frau Gabi Engel, Frau Carmen Lades und Frau Elberg wurden im Herbst von den Eltern zum Elternbeirat gewählt.

Herzlichen Dank für die Bereitschaft, dieses Amt auszuüben und sich für unsere Kinder und den Kindergarten zu engagieren! In regelmäßigen Abständen trifft sich der Elternbeirat in öffentlichen Sitzungen im Kindergarten, bespricht aktuelle Fragen und plant gemeinsam mit dem Team die nächsten Aktionen. Im Herbst unterstützte uns der Elternbeirat bei der Organisation des Laternenfestes und im Frühjahr können wir uns wieder auf einen stimmungsvollen Second-Hand-Basar freuen. Zurzeit beschäftigen sich die Eltern mit der Frage zur Verkehrssicherheit rings um unseren Kindergarten, damit die Kinder sicher zum Kindergarten gelangen können.

Die nächste Elternbeiratssitzung findet am Donnerstag, 8. Februar 2018 um 16.30 Uhr im Kindergarten statt.



Luca Iodice, Iris Schuster, Dora Fischer-Ostronoff, Gabi Engel, Carmen Lades und Nicola Elberg


Aufgaben und Aktivitäten des Elternbeirats


Zu Beginn jeden Kindergartenjahres wird ein neuer Elternbeirat gewählt. Er vertritt die Interessen der Eltern und hat eine wichtige Vermittlerfunktion zwischen Eltern und den Mitarbeiterinnen und umgekehrt. Ihm gehören engagierte Eltern an, die im Interesse der Kinder Zeit, Kraft und Ideen für die Kindergartenarbeit investieren. Der Elternbeirat wird bei allen wichtigen Belangen des Kindergartenalltages, z.B. personelle Fragen, Ausstattung, Ferien- und Öffnungszeiten gehört und befragt. Er ist beratend tätig.

Die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bei der Organisation von Festen und Basaren, bei der Instandhaltung des Kindergartens und seines Spielplatzes, der Öffentlichkeitsarbeit und bei offenen Fragen sind für das Kindergartenteam sehr wichtig. Daher finden regelmäßig Sitzungen gemeinsam mit dem Kindergartenteam und dem Träger statt, bei denen aktuelle Fragen und Themen diskutiert und Lösungen gesucht werden.